News

Hier finden Sie die Presseinformationen der LVG.



Gesundheitsförderung in Kindertagesstätten:

Positives PagS-Fazit in Schönebecks „Regenbogen“


Schönebeck/LVG. Äußerst positiv ist das Fazit, das in Schönebecks KiTa „Regenbogen“ zum „Partizipationsmanagement zur gesundheitsförderlichen Strukturentwicklung von KiTas in Sachsen-Anhalt“ gezogen wird. Als eine von landesweit 14 Kindertageseinrichtungen hatte sich diese KiTa mit ihrem auf Spracherziehung und Bewegung gerichteten Fokus an dem kurz PagS genannten Gemeinschaftsprojekt von Landesvereinigung für Gesundheit (LVG) und Techniker Krankenkasse beteiligt. Im Mittelpunkt standen Gesundheit und deren Förderung als wichtiger Bestandteil der täglichen KiTa-Arbeit.

Zu Beginn des zweijährigen Projektes wurden in der KiTa „Regenbogen“ bereits bestehende gesundheitsförderliche Maßnahmen und Entwicklungsprozesse analysiert sowie diesbezügliche Wünsche der Eltern und des Personals ermittelt. „Um den seelischen und körperlichen Anforderungen des Erzieherberufes gewachsen zu sein, wurden im weiteren Projektverlauf Strategien zum Umgang mit Stress vermittelt und Entspannungstechniken wie Progressive Muskelentspannung und Autogenes Training vorgestellt“, berichtet LVG-Mitarbeiterin Sabrina Lippe.

Bewegung durchzieht im „Regenbogen“, wo ein großes Außengelände und der Mehrzweckraum zum Spielen, Toben und Sport treiben einladen, den ganzen KiTa-Alltag. Frischer Wind und viele neue Ideen kamen von Trainern der Bewegungsschule der Magdeburger Initiative aktiVaria, die im Rahmen des PagS-Projektes in der Schönbecker KiTa mehrfach „Kinder in Bewegung“ brachten. Diese Bewegungsangebote können von den Erziehern/-innen jetzt nachgenutzt werden.

„Wer sich viel bewegt, der muss auch viel trinken – und zwar am besten gesunde Durstlöscher“, meint Sabrina Lippe und verweist auf Elternabende, die beim PagS-Projekt zu diesem Aspekt informierten. Wie kleine Wirbelwinde dann auch mal zu Ruhe und Entspannung finden, erfuhren ihre Eltern bei einem gemeinsamen Entspannungskurs. Das Erzieher-Team lernte bei Fortbildungen bewegungsorientierte Spielräume in der KiTa kennen und „Stark im Stress“ zu werden.

Ansprechpartnerin:
LVG, Frau Lippe, Tel: 0391- 8 36 41 11
(05.07.2018 - ad)


26.06.2018 - ad
Gesunde Ernährung in der KiTa:
Neue Küchenutensilien für Staßfurter KiTa „Sandmännchen“
» News anzeigen


26.06.2018 - ad
Gesundheitsförderung in der Pestalozzischule Halle:
Auszeichnung „Gesunde Schule“ überreicht
» News anzeigen


25.06.2018 - ad
Info-Veranstaltung der Koordinierungsstelle Gesundheitliche Chancengleichheit am 27. Juni:
Kommunale Gesundheitsförderung für Jung und Alt im Landkreis Wittenberg
» News anzeigen


22.06.2018 - ad
Info-Veranstaltung der Koordinierungsstelle Gesundheitliche Chancengleichheit am 25. Juni:
Kommunale Gesundheitsförderung für Jung und Alt im Landkreis Börde
» News anzeigen


22.06.2018 - ad
AlltagsTrainingsProgramm für „Älter werden in Balance“:
Fit im Alltag mit dem Heimatverein Reesen
» News anzeigen


News-Archiv
Bitte wählen Sie ein Jahr, um die archivierten News anzuzeigen:

» 2018
» 2017
» 2016
» 2015
» 2014
» 2013
» 2012
» 2011
» 2010
News-Suche
Bitte geben Sie die gewünschten Suchwörter und/oder einen Zeitraum in die Suchmaske ein.


Suchwort:


Zeitraum:
.. - ..